Päckchen packen für die Kinder in Moldawien

Unser Sponsorenlauf hat in diesem Jahr einen Gesamterlös von über 3000 Euro gebracht. Von dem Geld hat Cheforganisatorin Eva Zwart in den vergangenen Wochen Malstifte, Zahnbürsten, Schulhefte, Lebensmittel und weitere Dinge gekauft, die nun von unseren Schülerinnen und Schülern in Päckchen gepackt wurden, die anschließend an bedürftige Kinder in Osteuropa geschickt wurden. Wie in jedem Jahr durfte jedes Kind auch noch ein persönliches Spielzeug oder Kuscheltier mit hinein packen, um einem Kind in Moldawien ein persönliches Geschenk zu machen. Beim Packen der Päckchen und beim Laden der Päckchen in den Lieferwagen wurde auch in diesem Jahr wieder deutlich, wie viel Freude es bereitet, anderen eine Freude zu bereiten.