Päckchenpacken für Moldawien 2018

Mit dem Geld, das unsere fleißigen Sportler beim Sponsorenlauf gesammelt haben, wurden in den vergangenen Tagen viele Lebensmittel, Spielzeuge und Kuscheltiere eingekauft. Gestern wurden diese von den Kindern unserer Schule in Päckchen gepackt, damit sie nun auf den Weg nach Osteuropa gebracht werden können.

Jedes Kind durfte ein Päckchen selber packen, entscheiden, was hinein kommt und anschließend das Päckchen von außen bunt gestalten. Viele haben auch eigenes Spielzeug und eigene Kuscheltiere gespendet und eingepackt.

Wir danken den vielen fleißigen großen und kleinen Helfern für die tolle Unterstützung an diesem Tag! Durch die große Zahl an Helfern konnte „wie am Fließband“ gearbeitet werden und es war für alle Kinder ein spannendes, aufregendes Erlebnis.

Eva Zwart wird in diesem Jahr persönlich mit nach Osteuropa reisen, um die Päckchen zu übergeben. Dabei wird sie filmen und fotografieren, so dass die Kinder unserer Schule sehen können, wo und bei wem ihre Päckchen ankommen. Wir freuen uns schon sehr darauf, diese Bilder bald zu sehen!